Unternehmenby Casinos Austria

Berufsbilder

Wir arbeiten am Glück - werden Sie ein Teil davon!

So vielfältig wie unser Spielangebot, sind auch die Berufsmöglichkeiten in unserem Unternehmen. Machen Sie sich ein Bild von den unterschiedlichen Berufsfeldern und erfahren Sie direkt von unseren MitarbeiterInnen mehr über die einzelnen Positionen.

Clemens Freudenthaler

Junior Croupier

Clemens Freudenthaler, im Unternehmen seit 2013

„Als Croupier leite ich das Spielgeschehen und bin zugleich Gästebetreuer. Als Spielleiter bin ich für die richtige Abwicklung des Spielgeschehens verantwortlich, dazu kommt der tägliche Umgang mit Gästen aus allen Ländern. 

Flexibilität ist das Um und Auf in diesem Beruf. Durch neue Gäste, sich ändernde Spiele und Spielregel muss man sich den einzelnen Situationen schnell anpassen können und mit dem richtigen Fingerspitzengefühl für eine richtige Mischung aus Spaß und Spannung schaffen.

Wenn am Ende des Tages die Gäste vergnügt und zufrieden nach Hause gehen, ist es für mich ein Zeichen meiner guten Arbeit und außerdem die Bestätigung, dass ich hier genau richtig bin.“

Martin Kunerth

Equipe Chef

Martin Kunerth, im Unternehmen seit 1990

„Als Equipe Chef bin ich einerseits Spielleiter, andererseits auch Gastgeber. Ich sorge für einen reibungslosen und korrekten Spielablauf bei Roulette, Black Jack und Poker, kontrolliere Wechslungen und Auszahlungen an den Spieltischen.

Ganz besonders wichtig ist es in diesem Aufgabenbereich meinen Gästen ein ausgezeichneter Gastgeber zu sein. Mein Beruf erfordert ein hohes Maß an Konzentrationsfähigkeit und Dienstleistungsbereitschaft, sowie genaue Kenntnisse von Spielregeln, Arbeitsabläufen und Dienstvorschriften. Geschicklichkeit und ein gepflegtes Erscheinungsbild, gepaart mit Freundlichkeit sind die Grundvoraussetzungen in meinem abwechslungsreichen und spannenden Tätigkeitsbereich an den Spieltischen.

Durch meine langjährige Erfahrung kann ich meinen Mitarbeitern ein Vorbild sein, sie führen und ausbilden. Unseren Gästen möchten wir unvergessliche, unbeschwerte und vergnügliche Stunden bereiten, damit sie uns auch in Zukunft wieder gerne besuchen.“

Corinna Tandinger

Junior Receptionistin

Corinna Tandinger, im Unternehmen seit 2015

„Als Rezeptionistin bin ich sozusagen das Aushängeschild für das Unternehmen. Ich sorge dafür, dass sich der Gast gleich von Beginn an willkommen fühlt und mit einem Lächeln den Spielsaal betritt. An meiner Tätigkeit schätze ich besonders den direkten Kundenkontakt und dass man sein Verkaufstalent unter Beweis stellen kann. Außerdem ist es an der Rezeption immer sehr abwechslungsreich, kein Arbeitstag ist wie der andere.

Der Spaß darf in meinem Beruf natürlich auch nicht zu kurz kommen, ich darf in einem tollen Team arbeiten und habe schon ein paar Freundschaften geschlossen.

Ich bin sehr froh und stolz für ein Unternehmen wie Casinos Austria arbeiten zu dürfen.“

Martina Oberaigner

Receptionistin

Martina Oberaigner, im Unternehmen seit 2006

„Meine Aufgabe gehört zu den wichtigsten in unserem Betrieb, da ich Aushängeschild, Visitenkarte und die erste Anlaufstelle unserer Besucher bin. Ich begrüße nicht nur die Gäste und kläre sie über unsere Aktionen und Gewinnspiele auf, sondern stehe ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Bei allen Arten von Anfragen helfe ich gerne oder verweise an die kompetenten Anlaufstellen im Casino.

Was mir an meinem Job gefällt? Hier ist immer was los! Wir entführen den Gast in eine Welt, wo er vom Alltag Abstand nehmen und für ein paar Stunden die Seele baumeln lassen kann. Hier bin ich gerne Gastgeber!“

Arne Sereinig

Hauptkassier

Arne Sereinig, im Unternehmen seit 1995

„Als Mitarbeiter der Hauptkassa sind für mich korrektes und genaues Arbeiten Voraussetzung, um eine den internen aber auch extern vorgegebenen Richtlinien entsprechende Ergebnisfeststellung zu garantieren.

Ich arbeite gerne in einem dynamischen Team und schätze an meiner Tätigkeit, dass ich mich immer wieder neuen Herausforderungen stellen muss.“

Ursula Scheuringer

Empfangschefin

Ursula Scheuringer, im Unternehmen seit 1995

„Mein Tätigkeitsbereich ist sehr umfangreich - von Gästegesprächen im Sinne des Glücksspielgesetzes über Tischabrechnungen bis hin zu Moderationen und Durchführung von Verlosungen.

Es macht mir sehr viel Freude, mit Menschen zu kommunizieren. An erster Stelle steht bei mir der Wohlfühlfaktor der Casinogäste als auch jener der Mitarbeiter. Herzlichkeit wird bei mir groß geschrieben.

An meinem Job schätze ich die Vielseitigkeit und die Abwechslung. Ich bin dankbar und stolz darauf, in einem Unternehmen wie Casinos Austria arbeiten zu dürfen.“

Elisabeth Jungreithmayr

Veranstaltungsbetreuerin

Elisabeth Jungreithmayr, im Unternehmen seit 2004

„Als Veranstaltungsbetreuerin im Casino Linz bin ich für den reibungslosen Ablauf bei Veranstaltungen im Casineum zuständig.

Angefangen von der Betreuung der Veranstalter und Künstler über das leibliche Wohl der Gäste bis hin zur Zusammenarbeit mit der Spieltechnik bei Turnieren.

Es macht riesigen Spaß zu sehen, wie aus einer Idee eine gelungene Veranstaltung wird.“

Hannes Markowitz

Marketing & Sales Manager

Hannes Markowitz, im Unternehmen seit 2009

„Als Marketing & Sales Manager erfülle ich täglich die Wünsche unserer Kunden und versuche, jeder Veranstaltung eine einzigartige Handschrift zu verleihen. Meine Energie beziehe ich aus der Vielzahl der unterschiedlichen Herausforderungen der Eventbranche und den Menschen, denen ich tagtäglich bei unseren Veranstaltungen begegne.

Jedes persönliche Gespräch trägt wiederum zu einer neuen Idee bei. Daher ist es für mich besonders wichtig, immer ein offenes Ohr für unsere Gäste und deren Anliegen zu haben.

Gemeinsam mit meinem Team begleiten wir mehr als 300 Veranstaltungen jährlich. Es gelingt uns immer wieder, Highlights in die Wörtherseeregion zu bringen und damit nachhaltig die Positionierung des Casino Velden als gesellschaftliche Drehscheibe Kärntens zu stärken.“

Halina-Barbara John

Garderobenkraft

Halina-Barbara John, im Unternehmen seit 1993

„Als Garderobiere bin ich hauptsächlich für die Aufbewahrung der Kleidungsstücke unserer Gäste zuständig. Aber viel wichtiger ist der Empfang des Gastes, weil die ersten Eindrücke entscheiden, ob sich dieser willkommen fühlt oder nicht. Somit braucht mein Job Menschenkenntnis und Redegewandtheit, da der kompetente und freundliche Umgang mit den Gästen wesentlich ist.

Mein Tätigkeitsbereich ist sehr abwechslungsreich: Angefangen von der Entgegennahme der Kleidungsstücke, sie richtig aufzuhängen, die Gebühr zu kassieren sowie am Ende des Casinobesuchs, gegen Abgabe des Garderobenscheins, die Kleidung wieder auszuhändigen, dem Verkauf von Casino Collection Artikeln und Lotterie Spielen bis hin zur Information über unsere Angebote und Veranstaltungen.

Mein Beruf fordert daher Verantwortung und Flexibilität. Ich arbeite gerne bei Casinos Austria und für mich ist es die größte Bestätigung, wenn unsere Gäste zufrieden nach Hause gehen. Meinen persönlichen Erfolg sehe ich darin, dass mir meine Tätigkeit Spaß macht.“

Andreas Hammer

Chasseur

Andreas Hammer, im Unternehmen seit 1991

„Als Chasseur bin ich hauptsächlich in der Gastronomie tätig. Ich bin für das Wohlbefinden unserer Gäste verantwortlich.

In meinem Job ist die Kommunikation und das aktive Zugehen auf Gäste sehr wichtig. Als Chasseur bin auch ein Bindeglied zwischen Gast und Leitung.

Der Umgang mit Menschen macht mir sehr große Freude. Bei uns gilt, dass jeder Gast diskret und vorbildlich zu behandeln ist.“

Weitere Berufsmöglichkeiten:

  • Croupier/Croupière (Informationen zur Croupier/Croupière Ausbildung)
  • Automaten-TechnikerIn/GästebetreuerIn
  • ReceptionistIn/KassierIn
  • Garderobenkraft
  • WerksküchenmitarbeiterIn
  • Sales & Marketing MitarbeiterIn
  • Security MitarbeiterIn
  • GastronomiemitarbeiterIn
  • AssistentIn des Direktors/der Direktorin
  • uvm.

 

Karriere-Videos