Eventsby Casino Linz

Herbst-Preisschnapsen 

Doppeldeutsche Spielkarten

Preisschnapsen

Samstag, 14. Oktober 2017

Einlass ab 15.00 Uhr

Beginn: 15.45 Uhr

Gratis: Gulaschsuppe und ein Getränk

Schnapsen

Preispool

Preispool rund € 6.500,- 

1. Preis: Euro 2.000,- in bar

2. Preis: Euro 800,- in bar

3. Preis: Euro 400,- in bar

 

Weitere Geld- und Warenpreise bis Platz 48.

Preis & Kartenvorverkauf

Teilnehmerkarte im Vorverkauf nur Euro 11,-

  • Maximal können 7 Karten erworben werden (€ 77,-)


Information erhalten Sie direkt bei Herrn Gerhard Körner 0676/4423709

Spielregeln

  1. Kein Scharfschnapsen 
  2. Es darf nur mit den aufgelegten Spielkarten gespielt werden.
  3. Das erste Kartengeben haben die Gegner selbst auszulosen.
  4. Wer als Erster 7 Punkte erreicht hat, hat gewonnen.
  5. Normales Abheben - kein Trumpfaufschlagen. (Mehrmaliges Abheben erlaubt und Karten schneiden nicht erlaubt)
  6. 1. Stich anschauen Nur möglich, wenn man im Spiel ist.
  7. Ansage des Zwanzigers oder Vierzigers durch eigene Farb-Jetons (nicht mehr notwendig für den letzten Stich) - Farb-Jetons nehmen solange erlaubt, bis nicht neu ausgespielt ist!
    Bei Vergessen: Die Ansage gilt nicht!
  8. Bei den letzten 2 Karten gibt es kein Austauschen und kein Zudrehen mehr.
  9. Nach dem Zudrehen zählt für den Gegner kein Stich mehr. Vorhandene Stiche beiseite legen lassen! Ausgenommen der Gegner gewinnt.
  10. Karten vergeben: 1 Punkt für den Gegner, neu gegeben.
  11. Nachgewiesener Spielfehler: 2 Punkte für den Gegner.
  12. Spielwertung:
    Gegner kein Stich 3 Punkte
    Gegner hat Stich(e) 2 Punkte
    Gegner hat 33 erreicht 1 Punkt
    beim Zudrehen: Punktewertung wie oben
    beim Zudrehen (der Gegner gewinnt):
    Gegner kein Stich vor dem Zudrehen: 3 Punkte
    Gegner hat Stiche vor dem Zudrehen: 2 Punkte
  13. Der Sieger erhält eine Spielnummer für die nächste Runde.
  14. Im Finale wird auf 2 gewonnene Partien gespielt. Ausgenommen bei einem Dreier-Finale (Jeder gegen Jeden 1 Partie)
  15. Allen anderen notwendigen Anweisungen des Organisationsleiters und/oder der Schiedsrichter ist Folge zu leisten!

Teilnahmebedingungen

Teilnahme:
Jeder Teilnehmer kann bis zu 7 Standkarten (=Stände für 1. Runde) zu je Euro 11,- (Euro 77,00) erwerben. Daher kann jeder bis zu 7 Preise gewinnen.

Auslosung:
Diese findet aus Zeitgründen bereits zwei Tage vorher statt. Bei der Auslosung wird dafür gesorgt, dass Teilnehmer aus gleichen Postleitzahlen in der ersten Runde nicht aufeinander treffen.

Verhinderung:
Wenn jemand trotz Nenngeldzahlung am Spieltag aus privaten oder gesundheitlichen Gründen verhindert ist, kann er selbstverständlich einen Ersatzspieler zum Preisschnapsen schicken. Bei Abmeldung bis Donnerstag, 12. Oktober 2017 bis 20:00 Uhr werden die gesamten Standkosten zurückbezahlt.

Spieltag:
Am Spieltag, Samstag, 14. Oktober 2017 müssen sich alle Teilnehmer mit einem amtlichen Lichtbildausweis registrieren lassen.

Spielregeln:
Diese liegen beim Turnier auf (kein Scharfschnapsen) ein Auszug siehe oben!

Spielkarten:
Es wird nur mit doppeldeutschen Schnapskarten gespielt.

Die Entscheidung der Turnierleitung bzw. der Organisation (Herr Körner) ist endgültig! 

Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie einfach unsere Schnapser-Hotline an.
Sie erreichen Herrn Körner unter der Nummer: 0676/4423709