Warenkorb 0

Weinvielfalt.Niederösterreich

13. SEPTEMBER Baden

Weinverkostung abseits der bekannten Sorten

Am 13. September konnten sich die zahlreichen Gäste bei der Weinvielfalt.NÖ durch ein umfangreiches Sortiment kosten.

Denn unser schönes Bundesland kann noch viel mehr als Grüner Veltliner & Co! Die Weinvielfalt.Niederösterreich präsentierte das tolle Spektrum heimischer Weine. Jedes Jahr werden Weine abseits von Veltliner, Zweigelt & Co. vom Herkunftsmagazin GENUSS.wein.pur und den Weinexperten der Landwirtschaftskammer Niederösterreich verkostet und die besten Winzer und Weine prämiert.

Über 20 Siegerwinzer präsentierten im Casino Baden mehr als 100 Top-Weine. Bekannte Weingüter wie Biegler, R&A Pfaffl, Nimmervoll, Grill, Lorenz Alphart, Steininger, Malat, Gebeshuber, Mörwald und viele mehr haben ihre Weine eingereicht. Die Winzer freuten sich über den großen Besucherandrang und das rege Publikumsinteresse an Ihren Weinen.

Für folgende Kategorien wurden Trophies vergeben:

  • Gemischter Satz (weiß)
  • Neuburger
  • Weißburgunder
  • Zierfandler & Rotgipfler
  • St. Laurent

Johannes Schmuckenschlager, Abgeordneter zum Nationalrat und österreichischer Weinbaupräsident, NÖs Weinbaupräsident Franz Backknecht sowie Otto Auer, Vizepräsident der LK NÖ, und die amtierende Bundesweinkönigin Julia I - sie alle alle kürten gemeinsam mit GENUSS.wein.pur Chefredakteur Klaus Postmann, GENUSS.wein.pur Weinexperten Alexander Lupersböck und Casino Direktor Edmund Gollubits die Sieger in den fünf Kategorien küren und übergaben die GENUSS.wein.pur Trophy.

Veranstaltunstipp: Die nächste wein.pur Verkostung findet am 8. November 2018 ab 18.00 Uhr wieder im Casino Baden statt.