Warenkorb 0

Innsbrucks Treffpunkt zum Watten

9. OKTOBER Innsbruck

Am Sonntag, 7. Oktober 2018, fand wieder das traditionelle Tiroler Bezirksblätter Watterturnier im Casino Innsbruck statt.

Unter, Ober, König, Ass - mit einem guten "Schlag" kann man es weit bringen beim Kartenspielen. Beim Casinowatten der Tiroler Bezirksblätter im Casineum des Innsbrucker Casinos sogar bis zu 3.600 Euro Preisgeld! Denn so hoch war der Hauptpreis dotiert.

Das ist ein Ansporn, um sein bestes Watter-Können zu offenbaren. Auch dieses Mal kamen zum Casinowatten der Bezirksblätter zahlreiche Kartenspielprofis, um sich Topspielern aus ganz Tirol und auch Südtirol zu stellen. Neben einem vielseitigen Buffet in Roulette-Atmosphäre wurden Trümpfe sowie Niederlagen eingesteckt. Nach mehreren spannenden Stunden und Spielrunden, konnte sich das Duo Albin Muglach/Wolfgang Thurner behaupten.

Die weiteren Gewinner des Turniers waren:

Hauptpreise:

1. Platz: Albin Muglach/Wolfgang Thurner             € 3.600
2. Platz: Michael Staud/Michael Mader                  € 2.600
3. Platz: Klaus Kirchler/Thomas Schnaiter             € 1.800
4. Platz: Johann Leitner/Herbert Oberacher           € 1.000

Extrapreise:

1. Platz: Ewald Mersa/Franz Dollinger                   € 1.800
2. Platz: Peter Eigentler/Kurt Brandauer                € 1.000
3. Platz: Hubert Plankensteiner/Franz Lercher        €    600
4. Platz: Hans Neurauter/Dietmar Zimmermann     €    400