Login

Der Casino Cup – volle Frauenpower bei der 2. steirischen Vorrunde im Casino Graz

Vier Fußballvereine tauschten am vergangenen Mittwoch den grünen Rasen gegen den grünen Spieltisch. Der 13. Juli wurde für den USC Sonnhofen zum Glückstag, da sich das Team rund um Geburtstagskind und Team-Captain Johannes Schlagbauer gegen die anderen drei Mannschaften bei Roulette, Black Jack und Poker durchsetzen konnte. Somit sind die glücklichen Gewinner dem Hauptpreis – ein einwöchiges Trainingslager – schon einen Schritt näher, da die Sonnhofener mit ihrem Sieg fix einen Startplatz beim Landesfinale am 20. August ergattert haben.

Neben der Vorbereitung für die neue Saison können nun alle aktiven Fußballerinnen und Fußballer österreichischer Vereine beim Casino Cup auf die Spielfelder von Casinos Austria wechseln. Der Casino Cup ist ein Wettbewerb für Kickerinnen und Kicker aller beim ÖFB registrierten Fußballclubs. Allerdings geht es hier nicht um schnelle Konter, spektakuläre Weitschüsse und gelbe Karten, sondern um spannende Unterhaltung und etwas Glück am Roulette-, Black Jack- und Pokertisch.

Die bereits zweite Vorrunde am 13. Juli im Casino Graz begann mit einem gemeinsamen Empfang, dem Captains Meeting. Danach war das Glück bei Roulette, Black Jack und Poker gefragt. Gespielt wurde nicht um Geld, sondern um Turnierjetons, der Spaßfaktor und gute Unterhaltung standen hier im Vordergrund. Johannes Schlagbauer vom USC Sonnhofen (Unterliga Ost) hatte an seinem Geburtstag das Glück auf seiner Seite. Er holte sich den Tagessieg vor dem SV Stainach-Grimming (Unterliga Nord A) und dem USV Eggersdorf (Unterliga Mitte). Für ein zusätzliches Highlight sorgten die weiblichen Fans der Vereine, die ihr Können beim Gaberln unter Beweis stellten. Apropos Frauenpower: Natürlich sind auch Frauenmannschaften beim Casino Cup herzlich willkommen und eine Anmeldung ist noch bis zum 17. August möglich.

Ein Video und viele Fotos der lässigen Vorrunde im Casino Graz findet man unter www.puls4.com/tv/casino-cup

Der Hauptpreis: Einwöchiges Trainingslager in der Türkei
Auf das Gewinner-Team des Casino Cup wartet ein unvergessliches, einwöchiges Trainingslager in der Türkei. Das Package beinhaltet den Aufenthalt in einem auf Trainingslager spezialisierten All-inclusive Hotel. Dem Team (20 Personen) werden zweimal täglich für je 90 Minuten die Trainingsplätze mit FIFA Standard zur Verfügung gestellt. Außerdem hat das Team Zugang zu den Spa- und Fitnessräumen und einem eigenen Meeting-Raum. Für die Sportausrüstung wird ein Wäscheservice bereitgestellt.

Teilnahme noch möglich
Für alle, die nun ebenfalls Lust bekommen haben, beim Casino Cup teilzunehmen, gibt es noch freie Termine – eine Anmeldung für die Vereine ist jederzeit auf puls4.com/casinocup möglich. Wer beim Österreichfinale im Herbst triumphiert, darf sich auf den spektakulären Hauptpreis freuen. Das Österreichfinale des Casino Cup wird im Herbst 2022 von PULS 4 im Rahmen einer unterhaltsamen TV-Show zur Primetime gezeigt.