Login

Casino Cup - 2. Tirol-Vorrunde im Casino Innsbruck

Wer wird Champion am Roulette-, Black Jack- und Pokertisch? Die SPG Hopfgarten/Itter spielte sich am 24. August zum Gewinn der zweiten und letzten Casino Cup Vorrunde für Tiroler Fußballteams und einen Schritt näher zum Hauptpreis - einem einwöchigen Trainingslager in der Türkei im Wert von über 20.000 Euro.

Zwei Fußballvereine traten zur zweiten Casino Cup Vorrunde am Mittwoch, den 24. August im Casino Innsbruck gegeneinander an: SPG Hopfgarten/Itter (Gebietsliga Ost) und SV Telfs (Regionalliga West).

Nach einem gemeinsamen Empfang beim Captains Meeting, der von Casino Innsbruck Floor Manager Helmut Bischofer gehostet wurde, ging es auch schon los: Die Teilnehmer traten zu je 20 Minuten bei Roulette und Black Jack, gefolgt von 60 Minuten am Pokertisch an. Gespielt wurde nicht um Geld, sondern um Turnierjetons, der Spaßfaktor und spannende Unterhaltung standen hier im Vordergrund.

Die SPG Hopfgarten/Itter mit den Captains Sebastian Schneider (Roulette), Stefan Baumann (Black Jack) und Ernst Wurzenrainer (Poker) hatten das nötige Glück auf ihrer Seite und konnten sich am Ende über den Sieg freuen. Somit ist das Team fix beim Tiroler Landesfinale im Casino Innsbruck dabei. Christoph Häfele startete als Team Captain für den SV Telfs in den Roulette Durchgang und die finale Poker-Runde und erreichte den 2. Platz. Black Jack wurde seitens SV Telfs von Michael Augustin gespielt.

Alle Termine, Turnierstände und Fotos der Vorrunde sind auch auf puls4.com/casinocup abrufbar.

Der Hauptpreis: Ein einwöchiges Trainingslager in der Türkei
Wer kann den großen Preis für sein Team gewinnen? Dem Siegerteam winkt ein einwöchiges Trainingslager in der Türkei im Wert von über 20.000 Euro. Das Package beinhaltet den Aufenthalt in einem auf Trainingslager spezialisierten All-inclusive Hotel. Dem Team (20 Personen) werden zweimal täglich für je 90 Minuten Trainingsplätze mit FIFA Standard zur Verfügung gestellt. Außerdem hat das Team Zugang zu den Spa- und Fitnessräumen und einem eigenen Meeting-Raum. Für die Sportausrüstung wird ein Wäscheservice bereitgestellt.

Das Casino Innsbruck drückt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ganz fest die Daumen.