Login
Zurück

CASINOS AUSTRIA FUTURE CUP GEHT AN DEN START

Mit dem neuen Future Cup begleitet Casinos Austria den Springreiter-Nachwuchs ab sofort in Richtung Olympia 2024. Der Casino Grand Prix wird in die Hände von Equitron gelegt.

Mit dem Casino Grand Prix hat Casinos Austria im Jahr 1987 eine Turnierserie ins Leben gerufen, die österreichische Springreiter an die internationale Elite heranführen sollte. Nach 33 Jahren kann mit Stolz gesagt werden, die Aufgabe ist gelungen: Der Casino Grand Prix wurde in dieser Zeit zu einer Marke und ist auch heute noch die höchstdotierte und traditionsreichste nationale Springreitserie. 

Jetzt startet Casinos Austria mit dem „Casinos Austria Future Cup“ in eine neue Ära. Als österreichischer Leitbetrieb mit hoher gesellschaftlicher Verantwortung unterstützt das Unternehmen als Mit-Initiator, Hauptsponsor und Namensgeber des neuen Casinos Austria Future Cup junge österreichische Nachwuchstalente im Pferdesport auf ihrem Weg Richtung Olympia 2024. Dabei werden die „Young Rider“ (18+) und die U-25 Reiterinnen und -reiter in ähnlicher Weise gefördert, wie es die arrivierten Teilnehmer beim Casino Grand Prix über viele Jahre gewohnt waren.

Generaldirektorin Bettina Glatz-Kremsner ist von der Wichtigkeit der Nachwuchsförderung und dem Erfolg der neuen Turnierserie überzeugt: „Wir haben bei Casinos Austria schon zahlreiche Preise und Auszeichnungen ins Leben gerufen, um junge Talente auf ihrem Weg an die Spitze zu begleiten. Auszeichnungen sind wichtig, weil sie eine Bestätigung für die harte Arbeit sind, Mut machen und Selbstvertrauen geben. Das alles sind wichtige Parameter, damit aus Talent Erfolg wird. Der Gewinn einer Trophäe ist dabei der Applaus, der zusätzliche Motivation für Höchstleistungen bringt. Wir wünschen allen zukünftigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Casinos Austria Future Cup von Herzen, dass sie mit unserer Unterstützung immer auch das Quäntchen Glück in der Satteltasche mit dabei haben, das so oft der letzte kleine Stups zum großen Erfolg ist.“

Casinos Austria Future Cup

Casinos Austria steht für Faszination, Spannung und einzigartige Erlebnisse. Und damit kann man die Emotionen, die die jungen Reiterinnen und Reiter beim neuen Casinos Austria Future Cup spüren werden, am besten beschreiben. Sie bringen die nötige Faszination für diesen Sport mit, der es ihnen ermöglicht, an Turnieren wie diesem teilzunehmen. Mit den fünf Vorrunden wird es jede Menge spannende Momente geben und sie alle werden mit Sicherheit einzigartige Erlebnisse und Erfahrungen aus den Bewerben für ihren Weg an die Spitze mitnehmen. Aus den fünf Vorrunden geht es für die 16 Besten nach Punkten ins Finale. 

Alle Bewerbe finden an den gleichen Orten und zu den gleichen Terminen wie der ehemalige Casino Grand Prix statt:

Vorrundenturniere

  • 6. bis 9. Mai 2021 / Lamprechtshausen (S)
  • 3. bis 6. Juni 2021 / Lassee (NÖ)
  • 8. bis 11. Juli 2021 / Zeltweg-Farrach (ST)
  • 5. bis 8. August 2021 / Kammer-Schörfling (OÖ)
  • 9. bis 10. September 2021 / St. Margarethen (K) 

Finale

  • 12. September 2021 / St. Margarethen (K)

Die Casinos bringen mit ihrem Angebot einen Mehrwert in viele Regionen und tragen damit zur Wertschöpfung in einem Maß bei, der weit über die eigene Umsatzleistung hinausgeht. All das mit einem klaren Fokus auf Nachhaltigkeit. Nachhaltigkeit ist im Unternehmen auch ein wichtiges Stichwort Sponsor-Partnerschaften betreffend. Deshalb freut es uns, gemeinsam mit dem Österreichischen Pferdesportverband (OEPS) die Nachwuchsarbeit im Springsport in Hinblick auf die Olympischen Spiele 2024 zu unterstützen.

Informationen zum Casinos Austria Future Cup finden Sie auch unter:

CASINOS AUSTRIA FUTURE CUP

Casinos Austria Future Cup Springreiten Siegerin Birk Savannah Casinos Austria Future Cup Springreiten Rösch Jun Michael Sanovets Paula