Warenkorb 0

Casino TV

Mitarbeiter des Casino Kleinwalsertal spenden für den guten Zweck

16. JANUAR Kleinwalsertal

600 Euro an Spendengeldern für die Lebenshilfe Kleinwalsertal ermöglichen neues Material und Werkzeug für deren Werkstätte.

Wenn es darum geht, Menschen zu helfen, die es im Leben nicht so leicht haben, zeigen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Casino Kleinwalsertal spendenfreudig. Die Idee für die Lebenshilfe Kleinwalsertal zu sammeln entstand im Dezember 2017, anlässlich der Mitarbeiter-Weihnachtsfeier des Casinos. Bei toller Stimmung standen dabei nicht nur das Beisammensein und die Herzlichkeit untereinander im Fokus, sondern wurde auch an jene Menschen gedacht, denen es nicht so gut geht.

Am 12. Jänner 2018 wurde nun das erfreuliche Ergebnis der Spendenaktion präsentiert. Monika Rief, Leiterin der Werkstätte Kleinwalsertal konnte mit großer Freude einen Scheck in der Höhe von 600 Euro entgegennehmen.

Die Werkstätte Kleinwalsertal, die als Begegnungs- und Impulszentrum dient, ist seit Mai 2001 im Sozialzentrum in Riezlern angesiedelt und bietet 15 Personen mit Behinderung eine Beschäftigung. Sie stellen dekorative und nützliche Produkte in Handarbeit her, die in der Werkstätte verkauft werden. Um das Material und die Werkzeuge, sowie das passende Equipment für jeden Handarbeiter erwerben zu können, ist die Werkstätte auf Spenden angewiesen. Die 600 Euro an Spendengeldern helfen der Lebenshilfe Kleinwalsertal bei der Umsetzung weiterer Projekte.

Lebenshilfe Kleinwalsertal