Login

Casino Seefeld – Fortunas Heimstätte im Alpenlook

WILLKOMMEN IM CASINO SEEFELD

Erlebe einen unvergesslichen Besuch mit Hochspannung bei unserem vielfältigen Spielangebot.

Lass dich im Casino Restaurant im Erdgeschoss bei einem 4-gängigen Dinner & Casino Menü in einem unserer Partner Restaurants verwöhnen. Wir garantieren dir Spiel, Spaß und das ganz besondere Flair, das nur im Casino im Alpenlook gibt!

Das Casino Seefeld bietet mit seinen Veranstaltungsräumen und den vielfältigen touristischen Angeboten der Olympiaregion Seefeld den perfekten Ort für deine Veranstaltungen.

Zum Spielangebot

Casino Seefeld

Bahnhofstraße 124
6100 Seefeld/Tirol

PARKEN UND ÖFFENTLICHER VERKEHR

GRATIS PARKEN AM CASINO PARKPLATZ
Bringe dein Parkticket mit in das Casino und lass es an der Garderobe oder an der Rezeption entwerten.

ANREISE MIT DER BAHN
Du erreichst das Casino Seefeld ganz bequem mit der Karwendel Bahn von München oder Innsbruck aus. Der Bahnhof befindet sich gerade einmal 50m vom Casino entfernt.

ANREISE MIT DEM ÖFFENTLICHEN BUS
Mit dem Postbus: von Innsbruck bzw. Telfs aus zum Bahnhof Seefeld, von hier aus sind es gerade einmal 50m zum Casino;Mit dem Flixbus: von Innsbruck bzw. München / Garmisch aus zur Flixbus Haltestelle bei der Rosshütte;Von hier aus sind ca. 15 min zum Casino bzw. kannst du ein Taxi nehmen.

MANAGEMENT TEAM

Casino Seefeld Direktor Martin König

MARTIN KÖNIG

DIREKTOR CASINO SEEFELD

Seine Karriere bei Casinos Austria startete der gebürtige Landecker nach seinem erfolgreich abgeschlossenen Sport- und Deutschstudium am 1. Juli 2005 im Casino Innsbruck. Mit seiner Bestellung als Guest Relations & Organisation Manager wechselte Martin König am 1. August 2016 ins Casino Seefeld. Hier war er für den gesamten Gästebereich sowie die Finanzverwaltung verantwortlich. Sein besonderes Augenmerk gilt der Gästezufriedenheit und dem reibungslosen Ablauf der internen Organisation. Mit 15. Dezember 2018 wurde Martin König zum Direktor des Casino Seefeld ernannt und leitet seither das Casino im Alpenlook.

In seiner Freizeit ist der sympathische Rennradsportler auf Tirols Straßen unterwegs und nutzt im Winter gerne die Vorzüge der Olympiaregion Seefeld beim Langlaufen.

Senior Casino Manager Thomas Erhardt im Casino Seefeld

THOMAS ERHARDT

SENIOR CASINO MANAGER

Seine Berufslaufbahn bei Casinos Austria begann im Jahr 2000 als Croupier. Mit seiner Erfahrung, die er in den Casinos Innsbruck, Baden, Kitzbühel und Seefeld gewinnen konnte, wird er sich künftig besonders um die Themen Erlebnissteigerung für die Gäste und Mitarbeiterentwicklung kümmern.

Seit 1.12.2019 leitet er den kompletten Bereich der Spieltechnik und ist für den reibungslosen Ablauf des gesamten Spielgeschehens verantwortlich.

In seiner Freizeit unternimmt der aus Garmisch-Partenkirchen stammende Routinier mit seiner Frau und den beiden Kindern sportliche Ausflüge in die Region. Parallel dazu verfolgt er seine Ausbildung zum Heilpraktiker. Sein Leitspruch: „Letztlich können wir nur durch unser Handeln in der Gegenwart der Zukunft Richtung geben“.

ZUM ERSTEN MAL IM CASINO?

Hier findest du alle wichtigen Informationen für deinen Casino Besuch:
Casino Seefeld Außenansicht bei Nacht

Virtuelle Tour

Wir freuen uns, dir nun auch virtuelle Einblicke vom Casino Seefeld zu präsentieren. Erlebe das Casino aus einer anderen Perspektive. Die virtuelle Tour zeigt dir Casino Außenansichten, den Spielsaal, den Automatensaal, unseren Poker- und Eingangsbereich und die Bar.


Klicke auf "Virtuelle Tour starten" und erlebe das Casino Seefeld mit insgesamt 10 Rundblicken.

Virtuelle Tour starten

Geschichte

Das Casino in Seefeld ist ein konsequent im „Alpenlook“ gestalteter Betrieb. Südtiroler Bauernbarock und handwerkliche Raritäten aus Bauernstuben prägen dieses Casino. Zusätzlich bestimmt die Wärme der Holztäfelung die freundliche Atmosphäre der Räume.     

Am 28. Juni 1969 wurde im Fremdenverkehrsort Seefeld das zweite Tiroler Casino eröffnet – zunächst in provisorisch adaptierten Räumen des Hotel Karwendelhof, drei Monate später bereits im neu errichteten Zubau. Das Casino Seefeld war ursprünglich als Saisonbetrieb geplant, wurde aber bereits 1971 vergrößert und ab 1973 als Ganzjahresbetrieb geführt.

Für die Aufstellung von Spielautomaten entstand 1980 ein turmartiger Neubau an der Nordwestecke des Hotels. Der „Münzturm“, wie er im Volksmund genannt wird, ist im Tiroler und Engadiner Stil ausgestattet und – neben dem Seekirchlein – ein Wahrzeichen Seefelds. Im Herbst 1989 wurde das Casino Seefeld abermals um 800 m² erweitert. Es umfasst seither eine Gesamtfläche von 1.795 m² – inklusive Bar und Restaurant. Seit Juli 2013 erstrahlt die Aussenfassade in neuem Glanz, das Casinorestaurant "L'Osteria Italiana" und die Bar-Lounge "Centrale" wurden feierlich eröffnet.

Luftaufnahme Seefeld in Tirol

WILLKOMMEN IN DER OLYMPIAREGION SEEFELD

Das Casino Seefeld liegt im Herzen der Olympiaregion Seefeld, einer der beliebtesten Urlaubsregionen in Tirol. Mit seiner hochqualitativen Hotellerie, gehobenen Gastronomie, vielfältigen Wellness-, Sport- und Freizeitangeboten findest du hier ein perfektes Ambiente für deinen Urlaub.

Die fünf Orte Leutasch, Mösern/Buchen, Reith, Scharnitz und Seefeld bilden gemeinsam die Olympiaregion Seefeld. Umrahmt von einer beeindruckenden Bergwelt zwischen dem Naturschutzgebiet Karwendel, dem Wettersteingebirge und dem Landschaftsschutzgebiet Wildmoos, bietet die Olympiaregion eine pralle Fülle an Angeboten und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Familien mit Kindern, Singles, junge und junggebliebene Paare - alle kommen auf ihre Kosten. Ob in gemütlich, familiären Pensionen oder in einem Hotel der Luxusklasse, die moderne Urlaubsregion Seefeld bietet alle Möglichkeiten für jeden Anspruch und für jeden Geldbeutel.